Forum.HP-Zauberwelt.de

Das etwas andere Harry-Potter-Forum!
Aktuelle Zeit: 20. Juni 2018 17:23



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Mai 2010 23:41 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
So, unsere Lena hats geschafft! 28 Jahre nach dem letzten deutschen Sieg durch Nicole haben wir endlich mal wieder den Song Contest nach Deutschland geholt, und es war ein absolut verdienter Sieg! Und noch dazu ist Lena einfach ein absoluter Sympathiebolzen. Selbst wenn sie nicht gewonnen hätte, war von vornherein klar, daß wir uns endlich mal nicht schon wieder blamieren würden.

Man fragt sich zwar zwangsläufig, warum sich Jugoslawien und die Sowjetunion überhaupt aufgelöst haben, wenn sich die einzelnen Staaten noch immer gegenseitig die Punkte zuschieben, aber genützt hat es ihnen zumindest dieses Mal nichts. Lena ist fast in allen Ländern gut angekommen, wir haben nur von einer Handvoll Staaten keine Punkte bekommen.

Auch gut gefallen hat mir das Aprikosensteinlied aus (ich glaube) Armenien, nicht verstehen kann ich allerdings das gute Abschneiden von Griechenland und der Türkei, die ich beide grausam fand. Der letzte Platz für England ist allerdings auch verdient. Und Spanien fand ich auch grottig, egal ob mit oder ohne Publikumseinlage...

Jetzt bin ich mal gespannt, in welcher deutschen Stadt nächstes Jahr der Contest stattfinden wird. Ich wäre für Hannover, weil Lena da herkommt. Wären wir schon dieses Jahr Ausrichter gewesen, wäre ich natürlich für Essen als Kulturhauptstadt gewesen. :wink:

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 06:59 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 29. September 2006 12:00
Beiträge: 426
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Also meine Verwandten aus England sind für Frankfurt als Austragungsort damit sie bei uns schlafen können :P und über ihren letzten Platz regen die sich echt auf ^^ .... war zwar verdient aber es gab schlechtere aus Osteuropa, die sich mal wieder ihre Punkte zugeschoben haben. Man konnte immer wenn das passierte Buh-Rufe hören...

Ich hätte nicht gedacht, dass DE gewinnt. Vorderen Plätze ja, aber gewinnen?
Mein Favorit war Belgien. Guter Sänger - sowohl was das Singen als auch das Aussehen angeht :p
Türkei fand ich grauenvoll.
Spanien war nicht schlecht.

Und Griechenland....nur zwei Punkte? Na vielen Dank auch....

_________________
Gwen: But hold on, if no one can see it when the lift's coming up, there's a great big bloody hole in the floor. Don't people fall in?
Jack: That is so Welsh.
Gwen: What is?
Jack: I show you something fantastic; you find fault.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 11:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 9. September 2009 12:00
Beiträge: 149
Plz/Ort: Nimmerland
Länderflagge: Canada (ca)
Geschlecht: weiblich
Haus: Slytherin
Ich habs zwar nicht gesehen, aber Lena fand ich doch schon ganz klasse. Ein bisschen abgefreakt, offenherzig und vor allem sich selbst treu :wink:
Satellite finde ich auch gut, was daran liegen mag, das ich ihn mir nicht stundenweise im Radio anhören muss/musste, mal gucken, was da in den nächsten Tage kommt :mrgreen:

Holland fand ich grausam, Frankreich und Griechenland auch. Das sind mit DL auch die einzigen Beiträge die ich (bisher) gesehen habe...

Lena hat übrigens einen ganz tollen Akkzent, wie ich finde, die klingt richtig "britisch", zumindest hört es sich für meine Ohren ziemlich originalgetreu an :wink:

Aber das Griechenland uns nur zwei Punkte zugeschoben hat, wundert mich ehrlich gesagt gar nicht, ich bin eher erstaunt, das wir von denen überhaupt welche bekommen haben -- schließlich sind wir die bösen "Nazis" die sie nicht in der EU haben wollen :roll:

_________________
Warnung für Allergiker: Dieser Post kann Spuren von Nüssen, Fischmehl und Ironie enthalten!


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 12:10 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 27. August 2005 12:00
Beiträge: 428
Plz/Ort: Region Hannover
Länderflagge: Japan (jp)
Geschlecht: weiblich
Haus: Hufflepuff
Sangeswunder hat geschrieben:
Lena hat übrigens einen ganz tollen Akkzent, wie ich finde, die klingt richtig "britisch", zumindest hört es sich für meine Ohren ziemlich originalgetreu an :wink:


Das Lena so "britisch" klingt, liegt daran, dass sie einen britischen Englischlehrer hatte, sie meint, sie hätte den britischen Akkzent wohl so von ihm übernommen.

_________________
Es grüßt die
Kleine Hexe

Bild
"Man hat einen Menschen noch lange nicht bekehrt, wenn man ihn zum Schweigen gebracht hat." Christopher D. Morley
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 14:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Sangeswunder hat geschrieben:
Holland fand ich grausam
Ja, aber die Holländer waren ja gar nicht dabei, weil sie schon im Halbfinale rausgeflogen sind.

Hier gibt es übrigens das offizielle Musikvideo von Lenas Siegertitel "Satellite" in voller Länge, für alle, die in den letzten Monaten im Koma gelegen haben oder aus einem anderen Grund den Song noch nicht kennen sollten. :wink:

Ich denke, der Grund für Lenas Erfolg ist in dem schon so oft beschrieenen "Gesamtpaket" zu suchen. Lena hat eine sehr ungewöhnliche Stimme mit sehr viel Wiedererkennungswert, sie ist total sympathisch, und sie bewegt sich auf eine einzigartige Weise zu ihrem Gesang. Außerdem drängt sie sich und ihr Privatleben nicht vor die Kamera. Auch durch ihre natürliche und leicht verpeilte Art wirkt sie sehr authentisch, man merkt ihr einfach an, daß sie nichts spielt, sondern einfach sie selbst ist. Deshalb wäre es extrem dumm von ihr, wenn sie sich in irgendeiner Weise verbiegen lassen würde, und weil ich sie nicht für dumm halte, glaube ich nicht, daß es dazu kommen wird, sondern, daß sie sich selbst treu bleiben wird.

Es hat ja schon die eine oder andere Weltkarriere gegeben, die beim Song Contest begonnen hat (Abba und Celine Dion fallen mir da ein). Ob dies bei Lena so sein wird, kann man jetzt noch nicht abschätzen, aber ausschließen würde ich es nicht.

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2010 06:12 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 9. September 2009 12:00
Beiträge: 149
Plz/Ort: Nimmerland
Länderflagge: Canada (ca)
Geschlecht: weiblich
Haus: Slytherin
@ Darth: Weiß ich ja, nur der Song war wirklcih grausam. Über den bin ich immer noch nicht hinweg. Die waren doch mindestens auf Weed, als die den geschrieben (und eingesungen) haben. Himmelherrgott. Schrecklich.

Wie findet ihr eigentlich Lenas Akkzent? Hört sich das für euch an wie "gewollt, aber nicht gekonnt"?!

Ich habe mittlerweile mal ihren Auftritt bei YouTube gesehen und habe eigentlich nichts zu bemängeln. Sie ist einfach sie selbst. Ich finds nicht so toll, das einige Leute ihr da jetzt einen Strick draus drehen wollen, aber denen kann man es vermutlich eh nie recht machen.

Liebe Grüße, Phew.

_________________
Warnung für Allergiker: Dieser Post kann Spuren von Nüssen, Fischmehl und Ironie enthalten!


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2010 07:24 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 29. September 2006 12:00
Beiträge: 426
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Sangeswunder hat geschrieben:
Wie findet ihr eigentlich Lenas Akkzent? Hört sich das für euch an wie "gewollt, aber nicht gekonnt"?!


Ich finde ihn grauenvoll. Ich kenne keinen Briten der so redet oder singt. Ich hab das auch erst gar nicht als britisch erkannt. Erst nachdem ich es in einer Zeitung gelese hatte. Ich dachte sie hätte ein Sprachproblem oder verheiterte Nebenhöhlen.
Laut meine Mutter ist das was sie da als Akkzent ausgibt Mockney.
Wikipedia hat geschrieben:
Als Mockney (Kofferwort von mock (engl. nachahmen) und Cockney) wird in England jemand bezeichnet, der versucht, sich selbst als Cockney zu präsentieren, (oder im erweiterten Sinne als Mitglied der Arbeiterklasse) in der Absicht, Glaubwürdigkeit zu erlangen. Ein stereotypischer Mockney stammt aus der Mittelschicht in den Grafschaften um London. Ferner wird ebenso eine Nachahmung ihres gleichnamigen typischen Londoner Soziolekts bzw Dialekts so bezeichnet.


sie kanns also nicht :mrgreen:
hier noch mal Belgien. Weil der Typ so ein süßes Kerlchen ist http://www.youtube.com/watch?v=ofHe-rXn8es

_________________
Gwen: But hold on, if no one can see it when the lift's coming up, there's a great big bloody hole in the floor. Don't people fall in?
Jack: That is so Welsh.
Gwen: What is?
Jack: I show you something fantastic; you find fault.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2010 15:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 9. September 2009 12:00
Beiträge: 149
Plz/Ort: Nimmerland
Länderflagge: Canada (ca)
Geschlecht: weiblich
Haus: Slytherin
Inuki hat geschrieben:
Verheiterte Nebenhöhlen.


Sorry, aber ich muss gerade soooo lachen :lach:
Gut, na ja, für meine Ohren hört sich das schon recht britisch an, ich habe hier auch schon so einige Engländer getroffen, die genauso reden.
Vielleicht kann ich diese ganzen Nuancen aber auch gar nicht raushören, wer weiß. :wink:

_________________
Warnung für Allergiker: Dieser Post kann Spuren von Nüssen, Fischmehl und Ironie enthalten!


Nach oben
 Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2010 16:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Lena soll nach Stefan Raabs Willen im nächsten Jahr ihren Titel selbst verteidigen (Quelle). Es soll daher möglicherweise nur eine "Castingshow" um den Titel geben, den sie im nächsten Jahr singen wird. Ich finde das gut. "Never change a winning team", sagt man.

Was den Akzent angeht, so finde ich, daß dieser ziemlich authentisch klingt, und keinesfalls wie gewollt und nicht gekonnt. Das ist aber nur die Meinung von jemandem, dem mal ein Ire gesagt hat, daß er besser Englisch spreche als ein eingewanderter Österreicher, der seit 12 Jahren in Irland lebe...

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2010 12:13 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Lena wird in einem neuen Animationsfilm einer Schildkröte ihre Stimme leihen: Link

Der Film scheint zwar inhaltlich sehr an "Findet Nemo" zu erinnern, aber das ist ja nicht Lenas Schuld. Ich bin gespannt, ob sie das so gut hinbekommt wie ihren Auftritt in Oslo.

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2010 07:39 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 29. September 2006 12:00
Beiträge: 426
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Nicht direkt Lena aber Uwu Lena ist doch nah dran. Passend zur Fußball-WM : Schland oh Schland http://www.youtube.com/watch?v=pCPvpUWZSOQ

:mrgreen:

Und Lena hat ja jetzt auch ihr Abi. Ihr Schnitt würde mich wirklich interessieren ^^"

_________________
Gwen: But hold on, if no one can see it when the lift's coming up, there's a great big bloody hole in the floor. Don't people fall in?
Jack: That is so Welsh.
Gwen: What is?
Jack: I show you something fantastic; you find fault.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Januar 2011 22:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Hat noch jemand "Unser Song für Deutschland" gesehen? Ich fand alle 6 Nummern große Klasse, aber nur von einem Auftritt habe ich jetzt einen Ohrwurm: "Taken by a Stranger" fand ich eindeutig am besten, und das Lied hat es auch ins Finale geschafft. Ich glaube, ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, daß es bislang der Favorit für den ESC ist. Jedenfalls hat es mit deutlichem Abstand am meisten Applaus bekommen.

Nächsten Montag gehts weiter.

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Februar 2011 22:35 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Jetzt stehen alle 6 Finalsongs fest, und ich fand das Verhalten der Jury heute etwas daneben. Der Song "A million and one" wurde schon fast mit Gewalt ins Finale gepusht, obwohl er für den Song Contest denkbar ungeeignet ist. Es handelt sich um eine Mary-Poppins-ähnliche Musicalnummer wie die, mit der schon letztes Jahr die Spanier grandios gescheitert sind. Keine schlechte Nummer, aber beim Grand Prix würden wir damit ganz weit hinten landen.

Viel besser sind die beiden anderen Songs, die es geschafft haben, "Push FORWARD" und "Mama told me". Vor allem letzteres ist für mich ein klarer Favorit für die Teilnahme am Contest, und ich denke, daß es sich zwischen genau diesem "Mama told me" und dem Song "Taken by a stranger" von letzter Woche entscheiden wird.

Statt "A million and one" hätte ich lieber noch die Aloe-Blacc-Nummer "At all" im Finale gesehen, da auch dieser Song für den Song Contest wesentlich besser geeignet wäre.

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2011 22:35 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Falls es noch jemanden gibt, der es nicht mitbekommen hat: Lena wird beim Song Contest "Taken by a Stranger" singen, also keine große Überraschung. Und nachdem heute in der Auswahlshow die Lieder einiger anderer Länder vorgestellt wurden, fange ich langsam an, eine erfolgreiche Titelverteidigung nicht mehr kategorisch auszuschließen...

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. März 2011 18:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Lena hat in einer Folge der Sesamstraße mitgespielt und dort eine deutsche Variante ihres Hits "Satellite" - "Bert, oh Bert" gesungen (Quelle). Die Folge wird am 8. April ausgestrahlt. Da ich Lena schon immer mal deutsch singen hören wollte, habe ich vor, mir das anzusehen. :ja:

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Mai 2011 00:33 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20. August 2005 12:00
Beiträge: 2429
Plz/Ort: Essen
Länderflagge: Israel (il)
Geschlecht: männlich
Pottermore-Nick: KnightSeeker27
Haus: Slytherin
Okay, diesmal hat es nur für den 10. Platz gereicht, da hätte ich mehr erwartet. Wenigstens unter den ersten 5 hätte ich Lena gesehen, aber was solls?

Mit dem Gewinner bin ich so gar nicht einverstanden, da ich zumindest den männlichen Sänger aus Aserbaidschan grottenschlecht fand. Das Mädel ging so einigermaßen.

Ungerecht fand ich den letzten Platz für die Schweiz, da mir diese neben Österreich mit am besten gefallen hat. Slowenien und die Ukraine fand ich auch noch ziemlich gut.

_________________
Bild

In brightest day... in blackest night, no evil shall escape my sight! Let those who worship evil's might beware my power -- Green Lantern's light!

Bild

Die Faschisten der Zukunft werden sich Antifaschisten nennen. (Winston Churchill)

Wir haben in der Vergangenheit nicht deutlich gemacht, daß Nationalsozialisten in erster Linie Sozialisten waren, und daß Nationalsozialisten Leute waren, die im Großen und Ganzen kollektivistische Lösungen angestrebt und durchgeführt hatten. (Edmund Stoiber)


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Mai 2011 12:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Januar 2008 12:00
Beiträge: 738
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Pottermore-Nick: BronzeWolf
Haus: Hufflepuff
Ich muss zugeben, dass ich es weder bis zum österreichischen oder deutschen Beitrags geschafft habe, aber wenn die beiden Mädls nicht extremst gepatzt haben, hat weder Lena ihren 10. und schon gar nciht Nadine ihren 18. Platz verdient. Vielleicht bin ich da ja nicht 100%ig objektiv, aber bei einem fairen Wettbewerb hätte ich uumindest mit einem Top 10 Platz - und mit mir ganz Österreich - schon gerechnet. Die Optimisten wagten sogar an die Top 3 zu denken. Und jetzt das... :lala:

Und ich werd diesen irischen Lipstick-Schaß nicht mehr los, das regt mich auf! :schrei:
Ich hab irgendwo die Beschreibung "hyperaktive Flummis auf Speed" gehört, fand ich ziemlich passend. :haha:

_________________
“Alle Kinder sind als Künstler geboren. Das Problem ist, ein Künstler zu bleiben, wie wir aufwachsen.”
Pablo Picasso


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Mai 2011 10:54 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 29. September 2006 12:00
Beiträge: 426
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Ich fand Moldova genial. Ich kann mir das Video nicht ansehen ohne einen Lachanfall zu kriegen. Die Frau auf dem Einrad sieht aus wie ein Einhorn :lool:
Ireland war mein Sieger. Ich fand sie gut. Azerbai-irgendwas fand ich grauenvoll >.<
Bei der Ukraine hat mich die Sängerin gestört. Ich wollte nur die Sandkünstlerin sehen.

Ich fand die Postkarten mit dem Tilt-Shift Effekt sehr gut gemacht. Die Moderation mit Stefan Raab fand ich sehr gut. Vor allem die neue Version von Satellite war gut. Wären wir wieder mit dem Lied angetreten....


Fandet ihr nicht auch, dass es so aussah als ob Griechenland 2 Lieder hatte?

_________________
Gwen: But hold on, if no one can see it when the lift's coming up, there's a great big bloody hole in the floor. Don't people fall in?
Jack: That is so Welsh.
Gwen: What is?
Jack: I show you something fantastic; you find fault.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Mai 2011 22:52 
Offline
Chat-Moderator
Chat-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 18. November 2007 12:00
Beiträge: 228
Plz/Ort: In der Lüneburgerheide
Länderflagge: Australia (au)
Geschlecht: weiblich
Haus: Ravenclaw
Wer mich kennt, weiß, dass ich immer entgegen des Stroms schwimme *g* Ich fand Frankreich klasse! :D
Und Lena sowie Aserbaidschan sind irgendwie während ich gearbeitet habe, an mir vorbeigezogen. Ebenso wie ich mich nicht mehr an Italien erinnern kann, Schweden ist mir noch SEHR gut in erinnerung, auch wenn mich das Lied doch nach kürzester Zeit genervt hat, es blieb im Ohr, genau wie Irland (ich bleib etrotzdem beim folk) und die Kampfzwerge, woher auch immer sie waren^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2011 02:49 
Offline
User
User

Registriert: 21. März 2006 12:00
Beiträge: 37
Plz/Ort: s'Unterland
Darthagnan hat geschrieben:

Ungerecht fand ich den letzten Platz für die Schweiz, da mir diese neben Österreich mit am besten gefallen hat. Slowenien und die Ukraine fand ich auch noch ziemlich gut.



Balsam auf das schwer blutende Herz... :heul: :heul: unser letzter Platz hat schon ein wenig geschmerzt... Wir müssten halt eine Mitteleuropa-Connection entwickeln und uns auch gegenseitig Punkte zuschieben. ;) ;) Gut, also Österreich und Deutschland haben immerhin von uns Punkte erhalten :)

Es ist halt schlicht weg so, dass es für viele Länder des Ostens, Nordens und Südens eine Art "Punkte-Grundstock" gibt, den sie durch die Schieberei holen, egal wie die Leistung war. Für die Mitteleuropäischen Länder ist es so ungleich schwieriger. Entweder man präsentiert ein Lied, das wirklich alle anderen in den Schatten stellt --> dann reichts zum Gewinn, oder man landet eher am Schluss der Rangliste, da z.B. die ca. 50 Punkte die ein Land des ehemaligen Jugoslawien von allen anderen automatisch erhält, nicht erreicht werden können.

Auch sonst sah man klassisches Schieben: Zypern --> Griechenland, Portugal --> Spanien, Skandinavien --> Skandinavien...
Wenigstens hat das Publikum dies jeweils schön brav mit Buh-Rufen quittiert :)

Wir könnten doch einen rein deutschsprachigen Eurovisions Grandprix machen... Mit aus allen Bundesländern und Kantonen je ein Beitrag :) . Wobei selbst dann würde es ein Geschiebe geben... :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de