Forum.HP-Zauberwelt.de

Das etwas andere Harry-Potter-Forum!
Aktuelle Zeit: 15. Oktober 2018 16:00



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist eigentlich Spam?
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Januar 2010 13:37 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 15. März 2011 07:43
Beiträge: 16
In unseren Forenregeln steht, daß Spam-Beiträge gelöscht werden, und das wird vom Team auch so durchgeführt. Das ist auch nötig, weil ein Forum voller Spambeiträge irgendwann langweilig und unübersichtlich wird, so daß sich dort kein User mehr richtig wohlfühlen kann.
Nun hat aber jedes Forum eine andere Definition von Spam, was es für euch als User nicht unbedingt leichter macht, solche Beiträge zu vermeiden.
Daher möchten wir euch hier erklären, welche Art von Beiträgen wir als Spam definieren und folglich löschen und wie ihr vermeiden könnt, solche Beiträge zu posten.
Es gibt verschiedene Arten von Spam, und manche sind gar nicht so leicht zu erkennen:

  • Am einfachsten als Spam zu entlarven sind wohl Beiträge ohne Inhalt.

    Diese bestehen meistens aus nur wenigen Worten (selten mehr als zwei Sätze), haben bestenfalls so gerade noch etwas mit dem Thread-Thema zu tun und bringen die Diskussion in keiner Weise weiter. Ein Beispiel hierfür wäre, wenn jemand in einem Luna-Fanthread einfach nur schreibt "Luna ist toll!". Mit so einer Aussage kann man nicht wirklich viel anfangen - da ist einfach mal nichts, worüber man diskutieren könnte, und andere User, die zuvor schon in diesem Thread gepostet hatten, dürften sich ziemlich ignoriert vorkommen.
    Solche Beiträge haben in diesem Forum keine lange Lebensdauer - sobald sie von einem Teammitglied entdeckt werden, sind sie auch schon wieder verschwunden.

    :arrow:Vermeiden kann man so etwas, indem man sich einfach mal ein paar Gedanken über den eigenen Beitrag macht, bevor man ihn abschickt. Was will man mit diesem Beitrag eigentlich aussagen, und kann man das möglicherweise auch genauer formulieren?
    Wenn euch zu einem Thema nicht mehr als drei Wörter einfallen, dann ist es vielleicht besser, gar nicht erst zu posten, sondern sich lieber einen anderes Thema zu suchen, zu dem man mehr zu sagen hat. Das Forum leidet ja nicht gerade unter Themenmangel. :wink:
    Für einzeilige Mitteilungen ohne großen Diskussionswert gibt es in der Zauberwelt aber dennoch einen Platz: Die Shoutbox, in der Forenübersicht direkt unter dem dem Bereich "Hogwarts".

  • Sogenannte Doppelposts in sehr kurzen Zeitabständen sind ebenfalls Spam.

    Ihr habt einen Beitrag geschrieben, und fünf Minuten später fällt euch etwas ein, das ihr vergessen hattet, also schreibt ihr einen zweiten Beitrag direkt hinterher? Keine gute Idee, auch das ist Spam und wird gelöscht.

    :arrow:Wenn ihr etwas vergessen habt und noch niemand auf euren Beitrag geantwortet hat, dann könnt und solltet ihr den Beitrag editieren, anstatt einen Zweiten zu schreiben.
    Hier gibt es allerdings ein paar Ausnahmen, in denen Doppelposts erlaubt sind:
    • Euer Beitrag wurde nicht beantwortet, ist aber schon mehrere Tage alt. In so einem Fall kann man davon ausgehen, daß ihn die meisten interessierten User schon gelesen haben, und dann würde ein hineineditierter Nachtrag nicht mehr wahrgenommen werden.
    • Euer Beitrag ist erst fünf Minuten alt, wurde aber schon beantwortet. Hier wäre Editieren etwas unfair gegenüber dem User, der geantwortet hat, weil es dann so aussieht, als sei die nachgetragene Aussage einfach ignoriert worden. :wink:
    • FF-Kapitel. Da sollte natürlich jedes Kapitel in einem eigenen Beitrag stehen, auch wenn kein Review dazwischen ist.
    • Fanarts. Hier gilt das gleiche Prinzip wie bei den FF-Kapiteln - wenn ihr neue Bilder posten wollt, dann gehören die auch in einen neuen Beitrag.
    Wenn einer dieser Punkte auf euren Beitrag zutrifft, könnt ihr ruhigen Gewissens einen neuen Beitrag dranhängen - wenn nicht, solltet ihr besser editieren.

  • Eine weitere Variante von Spam ist Posten, ohne sich vorher den Thread durchzulesen.

    Das kann schneller passieren als man meint, und auch die erfahrensten Forumsposter sind nicht frei davon. Ein Beispiel: Ihr habt gerade einen Thread über Severus Snape geöffnet, lest im zweiten Beitrag die Frage, wann er eigentlich Geburtstag hat und denkt euch "Oh, das kann ich beantworten!". Also klickt ihr auf "Beitrag schreiben", tippt Snapes Geburtsdatum ein und schickt ab. Auf den ersten Blick ist das eine Information, nach der im Thread sogar gefragt wurde, sollte also in Ordnung sein. Leider habt ihr aber übersehen, daß der Thread nicht zwei, sondern zehn Beiträge hatte und die Frage bereits im vierten Beitrag beantwortet wurde. Da so eine Information ja nun nicht zweimal im gleichen Thread stehen muß, wird das Team auch hier reagieren und euren Beitrag löschen.

    :arrow:Hier ist die Vermeidung von Spam also denkbar einfach: Auch wenn es euch noch so sehr in den Fingern juckt, einen Beitrag sofort zu beantworten - lest euch erst den Thread zu Ende durch und schaut, ob das was ihr schreiben wollt nicht schon irgendwo steht! Vielleicht findet ihr ja beim Durchlesen der anderen Beiträge sogar noch mehr Dinge, auf die ihr antworten möchtet, und dann könnt ihr einen noch besseren Beitrag schreiben.:)
  • Reine Privatunterhaltungen zwischen zwei Usern sind ebenfalls Spam.

    Es kommt immer wieder vor: Ihr lest gerade einen interessanten Thread, z.B. einen über die Schicksalsschwestern. Dabei entdeckt ihr, daß ein anderer User in einem Nebensatz erwähnt hat, daß er ein Fan von Subway to Sally ist. Da euch das interessiert, schreibt ihr "Hey XY, du bist StS-Fan? Toll, ich auch! Warst du schon mal auf einem Konzert? Ich letztes Jahr in XY." Das hat nun leider so gar nichts mit den Schicksalsschwestern zu tun. Da ein solcher Beitrag die Diskussion zum eigentlichen Thread-Thema nicht gerade weiterbringt, wird er also gelöscht werden.

    :arrow:Natürlich sind Privatunterhaltungen nicht verboten, aber sie gehören nicht in einen Thread, sondern sollten per PN geführt werden. Deshalb heißen die ja so - Private Nachrichten. ^^
  • Wenn ein Beitrag keine eigenen Gedanken oder Ideen beinhaltet, ist er auch Spam.

    Ihr lest über ein Thema, das euch sehr interessiert, nur leider will euch nichts einfallen - aber einige Beiträge der anderen User haben euch ganz gut gefallen, und ihr wollt unbedingt mal einen Beitrag schreiben - also benutzt ihr die Zitat-Funktion oder gebt das gerade Gelesene mit eigenen Worten nochmals wieder, darunter schreibt ihr dann "Ja, finde ich auch.". Auf den ersten Blick ist der Beitrag relativ lang, man kann nicht unbedingt sofort erkennen, daß es sich um Spam handelt. Aber es sind eben keine neuen Aussagen darin, ihr habt damit nicht wirklich eure eigene Meinung wiedergegeben, sondern eigentlich nur wiederholt, was andere schon vor euch gesagt haben. Die Folge ist, daß auch dieser Beitrag gelöscht werden wird, weil er nichts Neues in die Diskussion einbringt.

    :arrow:Hier kann man nur wiederholen, was weiter oben schon steht: Wenn euch zu einem Thema nichts einfällt, das nicht schon von anderen geschrieben wurde, dann hat ein Beitrag keinen Sinn. Wenn ihr das Bedürfnis habt, einem anderen User einfach nur mal zuzustimmen oder ihm mitzuteilen, daß ihr seinen Beitrag klasse findet, dann könnt ihr das selbstverständlich tun - aber dann bitte per PN!
  • Eine sehr häufige Form von Spam ist das Verfehlen des Thread-Themas oder Posten im falschen Thread.

    Ihr lest gerade einen Thread über das Zaubereiministerium und entdeckt, daß im letzten Beitrag ein Interview mit politischen Aussagen von Sirius Black verlinkt ist. Da ihr Sirius Black doof findet und außerdem ein tolles Lied über ihn kennt, postet ihr den Text dieses Liedes in einem Beitrag und schreibt noch dazu, daß ihr ein Fan des Verfassers seid. Eigentlich ein guter Beitrag, nur leider hat das so gar nichts mehr mit dem Zaubereiministerium zu tun und gehört folglich nicht in diesen Thread! Daher wird es natürlich gelöscht.

    :arrow:So etwas läßt sich eigentlich leicht vermeiden - wenn eure Aussage nicht so recht zum eigentlichen Threadthema passen will, dann schaut euch doch ein wenig im Forum um, vielleicht gibt es einen anderen Thread, in den es hineinpaßt? Wenn das nicht der Fall sein sollte, dann könnt ihr auch einfach selbst einen eröffnen - der Beitrag aus dem Beispiel wäre jedenfalls nicht gelöscht worden, wenn er im passenden Thread gestanden hätte.
  • Das völlige Fehlen von Begründungen wird in diesem Forum ebenfalls nicht gern gesehen.

    Es ist vollkommen in Ordnung, wenn ihr zu einem Thema eure Meinung sagen möchtet, genau dazu ist das Forum ja da. Aber eine Meinung sollte auch begründet werden, sonst wird der Beitrag für andere User vollkommen unverständlich oder hat schlimmstenfalls gar keinen richtigen Inhalt. Die Aussage "Ich finde Ron in Band 4 total dumm." steht zum Beispiel völlig ohne Begründung im Raum und wird daher höchstwahrscheinlich gelöscht werden.

    :arrow:Das passiert nicht, wenn ihr ihn eurem Beitrag auch erklärt, was Ron denn euer Meinung nach so Dummes gemacht hat. "Ich finde Ron in Band 4 total dumm, weil er Harry einfach unterstellt, seinen Namen in den Feuerkelch geworfen zu haben. Eigentlich sollte er Harry besser kennen." wäre zum Beispiel eine begründete Aussage und außerdem ein guter Diskussionsansatz. Auch wenn ihr denkt "Was soll ich denn da noch begründen, das ist doch offensichtlich?!" - verschiedene Menschen haben verschiedene Denkweisen, und auch wenn etwas für euch klar wie Kloßbrühe ist, kann es für einen anderen User ein Buch mit sieben Siegeln sein. Schreibt eure Beiträge also immer so, daß man auch versteht, warum eure Meinung so ist wie sie ist.
  • Reines Verbreiten von Links, das offensichtlich nur dazu dient, Werbung für eine bestimmte Website zu machen, dulden wir in den Diskussions-Threads auch nicht.

    :arrow:Es ist in Ordnung, einen Link mit Informationen zum Threadthema zu posten, wenn dieser neue Aspekte in die Diskussion einbringt oder Fragen beantwortet. Auch haben wir auf dem Hogwarts-Pausenhof mehrere reine Linksammlungen, in denen ihr jederzeit posten dürft, wenn ihr einfach nur eine besonders tolle Website gefunden habt und diese den anderen zeigen wollt. Aber in einer Diskussion hat ein kommentarlos hingeworfener Link nichts zu suchen.
  • Zu guter Letzt möchten wir noch die "Hilfspolizisten" erwähnen, auch wenn wir von diesen, dem Merlin sei Dank, bisher verschont geblieben sind.

    Das sind User, die die Forenregeln und sämtliche Richtlinien auswendig gelernt haben und es sich nun zur Aufgabe machen, für deren strikte Einhaltung zu sorgen, obwohl sie nicht dafür zuständig sind. Sie "geiern" förmlich darauf, Regelverstöße in den Beiträgen anderer User zu entdecken und darauf hinzuweisen, häufig noch mit Zitat der fraglichen Forenregel.
    :arrow:Die Zauberwelt hat ein aufmerksames Moderationsteam, und ausschließlich Mitglieder dieses Teams haben das Recht, User im Bedarfsfall zu ermahnen. Nutzt eure Zeit also lieber zum Schreiben von eigenen Diskussionsbeiträgen.

Zum Schluß noch ein paar allgemeine Punkte:

Das Team ist nicht verpflichtet, den Verfasser eines Beitrages über die Löschung zu informieren und diese zu erklären. Wenn einzelne Auroren das dennoch tun, dann liegt das in deren eigenem Ermessen und passiert völlig freiwillig. Unsere Teammitglieder sind alle Menschen mit einem Privatleben und haben nicht unbegrenzt Zeit zur Verfügung - und auch wir möchten die Zeit, die wir hier im Forum verbringen, am liebsten für das Schreiben von Diskussionsbeiträgen verwenden.

Wenn ihr nicht versteht, warum ein Beitrag von euch gelöscht wurde, dann ist es keine sehr gute Taktik, denselben Beitrag einfach unverändert noch mal zu posten.
:arrow:Ihr habt die Möglichkeit, in der Ministeriums-Telefonzelle oder per PN bei einem Teammitglied eurer Wahl nachzufragen, wenn ihr die Löschung eures Beitrages nicht nachvollziehen könnt, und wer fragt, wird auch eine Antwort bekommen.
Es ist auch definitiv nicht so, daß wir Beiträge einfach so löschen, nur weil sie uns inhaltlich nicht gefallen. Wenn also ein Beitrag von euch gelöscht wird, dann ist der Grund dafür entweder hier oder in den Forenregeln zu finden. :wink:

Wenn es euch einmalig, versehentlich oder aus Unerfahrenheit passiert ist, daß ihr einen Spam-Beitrag geschrieben habt, der gelöscht wurde, dann müßt ihr nicht gleich Konsequenzen befürchten.
Wir sind schließlich alle nur Menschen, und jeder macht mal Fehler (und aus Fehlern lernt man schließlich).

Anders sieht es aus, wenn ein User wiederholt durch Spam-Beiträge auffällt - in diesem Fall kann es sein, daß eines Tages eine PN von einem Teammitglied im Postfach ist, die den Hinweis enthält, daß man sich doch bitte diesen Thread hier einmal durchlesen möge.

Sollte dieser Hinweis nichts bringen, wird die nächste PN vom Team nicht lange auf sich warten lassen - sie trägt dann den Titel "Verwarnung wegen Spam". Wenn ihr eine solche Verwarnung erhaltet, solltet ihr euer Verhalten im Forum überdenken, denn spätestens nach der dritten Verwarnung werden wir euch aus dem Forum verbannen, wenn wir nicht sehen, daß ihr euch bemüht nicht mehr zu spammen.

Ein Sonderfall sind hier natürlich zufällige Überschneidungen. Es kann passieren, daß zwei User gleichzeitig einen Beitrag schreiben und dann beide Beiträge den gleichen Inhalt haben, oder Aussagen aus einem dieser Beiträge scheinbar ignoriert wurden. Dafür kann dann natürlich niemand etwas. In so einem Fall wird das Team eventuell wegen des doppelten Inhalts einen der Beiträge löschen, allerdings ohne daß der betroffene User deshalb gleich als Spammer gilt. :wink:

Übrigens: Bei Usern, die ständig gute Beiträge verfassen, sind wir auch schon einmal nachsichtiger, wenn sich einmal ein Spambeitrag dazwischenmogelt, als bei Usern, die nur eine Handvoll Beiträge im Jahr schreiben. :wink:

© HP-Zauberwelt
Kopieren, auch auszugsweise, nur nach vorheriger Absprache

_________________
Das Zaubereiministerium wünscht Ihnen einen angenehmen Tag.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de